AA

Österreicherin bei Wohnungsbrand in Nord-Italien ums Leben gekommen

Bei einem Wohnungsbrand in der norditalienischen Stadt Bergamo, nahe Mailand, ist in der Nacht auf Mittwoch eine 43-jährige Österreicherin ums Leben gekommen. Als die Feuerwehr im Zuge der Brandbekämpfung in die Wohnung eindrang, fand sie Barbara K. bereits leblos vor.

Offenbar war sie rauchend am Sofa im Wohnzimmer eingeschlafen, berichtete die italienische Nachrichtenagentur ANSA.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Österreicherin bei Wohnungsbrand in Nord-Italien ums Leben gekommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen