Steil steigender Kurs der Bregenzer Senioren-Aktie

Die Seniorenbörse Bregenz feierte ihren ersten Geburtstag.
Die Seniorenbörse Bregenz feierte ihren ersten Geburtstag. ©Harald Pfarrmaier
Seniorenbörse Bregenz

Im Sozialzentrum Mariahilf, ihrem Vereinssitz, feierte die Seniorenbörse mit Freunden und Gästen ihren ersten Geburtstag.

Bregenz. Um es in der Börsensprache auszudrücken: In Bregenz ist der Bulle los! Die Aktien der Seniorenbörse erleben seit einem Jahr eine Hausse, also einen ständig steigenden Kurs. Für Obmann Gottfried Schröckenfuchs und sein Team Grund, zum einjährigen Geburtstags- und Erfolgsfest einzuladen. Und vor allem, um Danke zu sagen.

Danke, den vielen engagierten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, die sich in den Dienst der älteren Menschen stellen. Danke den vielen Mitgliedern, denen die Seniorenbörse ihren bisher erfolgreichen Weg verdankt. Und Danke dem hochmotivierten Vorstandsteam, das die Aktivitäten und Einsatzpläne koordiniert, alles organisiert und das Werk am Laufen hält.

Die Seniorenbörse Bregenz will ihren Teil zu einem gesellschaftlichen Mehrwert in Bregenz beitragen und damit das Sozialkapital stärken. Ehrenamtlich engagieren sich seit einem Jahr Seniorinnen und Senioren, die ihren Altersgenossen bei verschiedensten Verrichtungen des Alltags zur Hand gehen. Seien es Gartenarbeiten, kleinere Reparaturen in Haus und Garten, Begleitung bei Spaziergängen, Hunde- und Katzensitting oder andere Dienste. Bei rund 500 Vermittlungen wurden im ersten Jahr bereits 2.300 Stunden ehrenamtlicher Tätigkeit geleistet. Die erfreuliche Entwicklung schlägt sich auch in der Zahl von 235 Mitgliedern nieder, die der Seniorenbörse bereits beigetreten sind.

“Die erfreuliche Entwicklung und starke Nachfrage der Seniorenbörse zeigt den großen Bedarf dieser Einrichtung in Bregenz”, sagt Obmann Gottfried Schröckenfuchs. Gleichzeitig zeige dies aber auch den Nutzen, der für eine älter werdende Gesellschaft und für das Zusammenleben der Generationen erbracht werde.

Das große Engagement der Seniorenbörse wurde kürzlich von der Landeshauptstadt Bregenz mit der Verleihung einer Anerkennung im Rahmen des Zukunftspreises 2010/2011 für besondere Leistungen zur zukunftsfähigen Entwicklung der Stadt gewürdigt.
HAPF

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Steil steigender Kurs der Bregenzer Senioren-Aktie
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen