AA

Staus auch nach den Ferien zu erwarten

Schwarzach - Obwohl die Ferien vorbei sind, rechnen die Verkehrsexperten des ARBÖ mit einer weiteren Reisewelle. Besonders Tirol und Vorarlberg werden von Blechlawinen überrollt.

Aber auch in Salzburg wird es auf der Tauernautobahn (A10) eng, denn Sonnenhungrige, Ferien-Unabhängige und kinderlose Paare sind nun in Richtung Süden unterwegs.

Von Bischofshofen bis Salzburg ist hier mit erhöhtem Verkehrsaufkommen und Stau zu rechnen.

Staupunkte in Österreich:

  • Tauern-AB (A10), zwischen Salzburg West u. Bischofshofen
  • Inntal-AB (A12), Richtung Westen, bei Ausfahrt Zillertal/Wiesing
  • Rheintal-AB (A14), in Bregenz, vor dem Pfändertunnel
  • Arlberg Sstr. (S16), Richtung Bludenz, Höhe Dalaasertunnel
  • Zillertal Bstr. (B169), zwischen Wiesing und Schlitters
  • Fernpaß Bstr. (B179), Richtung Süden, vor dem Tunnel Vils/Füssen
  • Fernpaß Bstr. (B179), Richtung Norden, vor dem Lermoosertunnel

    Kilometerlange Staus sind laut Informationen des ARBÖ natürlich auch auf den Hauptverbindungen in Richtung München zu erwarten. Auf der Verbindung Kufstein-Rosenheim (A93) und die Verbindung Salzburg-München (A8) sind Staus von 15 bis 20 Kilometer keine Seltenheit. Zwtl.: Baustellensaison noch nicht zu Ende – Baubeginn auf der Tangente

    Beginnend mit Samstag Abend wird auf der Wiener Südost-Tangente (A23) an den nächsten fünf Wochenenden wieder fleißig gebaut. Im Bereich Knoten Prater und der Auffahrt Gürtel werden in Fahrtrichtung Wien die Fahrbahnen saniert. „Von Samstag 20:00 Uhr bis Montag 05:00 Uhr werden die beiden linken Fahrspuren gesperrt“, weis Stefan Sauer, Teamleiter des ARBÖ-Informationsdienstes. Zusätzlich wird beim Verteilerkreis Favoriten in Fahrtrichtung Norden ein Fahrtstreifen der Abfahrtsrampe saniert. Auch hier steht ein Fahrtstreifen zur Verfügung.

    Informationen zum aktuellen Verkehrsaufkommen, sowie Straßenzuständen erhalten Sie beim ARBÖ-Informationsdienst unter der Telefonnummer 050 123 123, im Internet unter www.verkehrsline.at oder im ORF-Teletext auf Seite 431.

  • home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Staus auch nach den Ferien zu erwarten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen