AA

Startfest Pfadi Hohenems

www.pfadi-hohenems.at
www.pfadi-hohenems.at ©Stadt Hohenems
Vergangenen Sonntag feierten die Emser Pfadis mit zahlreichen Besuchern das Startfest.

Bei schönem Wetter, tollem Programm für Jung und Alt sowie köstlichen Speisen und Getränken konnte der Start in ein neues Pfadijahr so richtig genossen werden!

Es gab einen Stationenlauf mit lustigen, sportlichen, kreativen und kniffligen Herausforderungen, Popcorn vom Feuer, eine Schaukochstelle, die Einblicke in das Lagerleben gab, sowie einen Infostand mit Anmeldemöglichkeit. 

Der Höhepunkt des Tages war zweifellos die Überstellungsfeier einiger WiWö (Wichtel und Wölflinge) zu den GuSp (Guides und Späher). In einer feierlichen Zeremonie wurden die jungen Pfadis per selbstgebauter Schaukel in ihre neue Altersstufe geschwungen, begleitet von stolzen Eltern und Freunden. 

„Darauf sind auch wir besonders stolz, denn nach unserem Neustart 2021/22 können wir heuer erstmals eine zweite Altersgruppe eröffnen! Der Auftakt war ein voller Erfolg. Wir bedanken uns bei allen Besucherinnen und Besuchern, den Leiterinnen und Leitern sowie dem Elternrat, der dafür sorgte, dass niemand hungrig blieb. Nun blicken wir voller Vorfreude auf ein spannendes und abenteuerliches neues Jahr. Bis dahin, allzeit bereit!“, so Julia Amann, Gruppenleiterin bei den Emser Pfadis.

Weitere Informationen unter: www.pfadi-hohenems.at 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Startfest Pfadi Hohenems