AA

Start der Friedhof Sanierung

Die Kirche Weiler erhält einen barrierefreien Aufgang
Die Kirche Weiler erhält einen barrierefreien Aufgang ©Michael Mäser
In diesem Monat starten am Friedhof Weiler weitere Instandhaltungs- und Sanierungsarbeiten.

Weiler. Nach dem Abschluss der Renovierungsarbeiten im Pfarrhaus von Weiler starten im März nun die Arbeiten für einen barrierefreien Zugang zum Friedhof und zur Kirche, sowie Instandhaltungsarbeiten am Friedhof. 

Zwei neue Urnenwände am Friedhof

Nachdem in den vergangenen Jahren auf dem Friedhof von Weiler an vielen Stellen vor den Gräbern der Rasen eingesunken ist, wird in den kommenden Wochen der gesamte Rasen abgetragen, die entstandenen Senkungen mit Humuserde aufgefüllt und wieder neu angesät, sowie die Grabeinfassungen neu gesetzt. Im Zuge dieser Instandhaltungsarbeiten wird auch ein barrierefreier Aufgang errichtet und auf dem Friedhof entstehen zwei neue Urnenwände – eine ostseitig und eine südseitig von der Kirche. Zusätzlich wird auch die in die Jahre gekommene Friedhofsbeleuchtung erneuert. 

2021 Baustart für neues Pfarrheim 

In der Zwischenzeit hat die Diözese Feldkirch auch die Planfreigabe für den Neubau eines Pfarrheims in Weiler erteilt. „Dieses Projekt wurde für die Pfarr- und Dorfgemeinschaft immer wichtiger, da sowohl für die pastoralen Aktivitäten unserer Pfarre wie auch für die gesellschaftlichen Anlässe in unserer Gemeinde kaum mehr geeignete Räumlichkeiten zur Verfügung stehen. Das Pfarrheim soll, ergänzend zum Gemeindesaal, den Weilern sowie den Pfarren in der Seelsorgeregion Vorderland diese Lücke schließen“, freut sich auch Kurt Ludescher vom Pfarrkirchenrat. Dazu startet Ende Monat der Architekturwettbewerb, für Ende Juni ist die Jurierung der Wettbewerbsprojekte und Vergabe der Planung vorgesehen und im kommenden Jahr soll das Projekt baulich umgesetzt werden. MIMA 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Start der Friedhof Sanierung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen