Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Stapler am Güterbahnhof umgekippt

Am Donnerstag ist ein 25-jähriger ÖBB-Staplerfahrer mit seinem Gefährt auf einem Bahnsteig des Wolfurter Güterbahnhofs zu nah an die Rampe gekommen, der Stapler stürzte auf die Schienen.

Nachdem erst am Mittwoch bei Rangierarbeiten am Güterbahnhof Wolfurt vier geparkte Autos von Waggons zusammengeschoben und 15 Meter mitgeschleift wurden – die “VN” berichteten – ist gestern ein ÖBB-Staplerfahrer (25) mit seinem Gefährt auf einem Bahnsteig des Wolfurter Güterbahnhofs zu nah an die Rampe gekommen. Während sich der Fahrer mit einem beherzten Sprung rechtzeitig vom kippenden Stapler retten konnte, stürzte das Gefährt auf die Schienen. Feuerwehr, Rotes Kreuz und Notarzt waren im Einsatz. Der Staplerfahrer aus Bregenz kam mit Prellungen davon, wurde nur leicht verletzt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Stapler am Güterbahnhof umgekippt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.