Stadtspange Hohenems: Bürger fordern Mitspracherecht

Hohenems - Die SPÖ will von Verkehrslandesrat Rein wissen, wann und wie die Bürger von Hohenems in die Planung zur Stadtspange eingebunden worden sind.

Eine Bürgerinitiative forderte ein Mitspracherecht, was laut SPÖ-Landtagsabgeordnetem Werner Posch von der ÖVP in Hohenems abgelehnt worden sei. Ziel ist es den Verkehr aus dem Stadtzentrum zu bekommen. Die Bürgerinitiative befürchtet, dass die Attraktivität darunter leiden wird.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hohenems
  • Stadtspange Hohenems: Bürger fordern Mitspracherecht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen