Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Stadtmusik zog positive Bilanz

Bei der Stadtmusik gab es wieder zahlreiche Ehrungen
Bei der Stadtmusik gab es wieder zahlreiche Ehrungen ©Stadtmusik Bludenz
Zum Abschluss des Vereinsjahres 2012 hielt die Stadtmusik Bludenz  am Sonntag, den 13.01.2013, im Stadtsaal Bludenz ihre Jahreshauptversammlung ab. Zahlreiche Gäste aus Politik, befreundeten Vereinen und dem Vorarlberger Blasmusikverband waren der Einladung gefolgt.

Daniela Walch geht in die Babypause und gab ihr Amt nach zwei Jahren als Kassierin an Matthias Walch ab. Dieser wiederum übergab sein Amt als Notenarchivar an Wilfried Hilbrand. Der scheidenden Kassierin Daniela Walch gilt ein besonderer Dank, denn sie war bereits zuvor 4 Jahre als Schriftführerin tätig.

Musikalisch umrahmt wurde der Nachmittag von einem Klarinettenensemble der Stadtmusik unter der musikalischen Leitung von Peter Engl.

Im abgelaufenen Vereinsjahr hatte die Stadtmusik 107 Termine zu absolvieren, zu denen Proben, Ausrückungen und Konzerte zählen. Dass die Mitglieder der Stadtmusik viel Freude am Musizieren haben, beweist die Tatsache, dass nicht weniger als 17 Musiker als Auszeichnung für vorbildliche Präsenz ein Probenglas erhalten haben.

Die Jugendarbeit liegt der Stadtmusik sehr am Herzen. Auch dieses Jahr durfte sich der Verein über sieben neue Mitglieder in Ihren Reihen freuen.

Furtner Vanessa                    Fagott

Peter Jonas                            Horn

Vonbank Beatrice                  Klarinette

Kautz Dominik                       Klarinette

Burgstaller Thomas                Posaune

Peter Raphael                        Posaune

Wachter Martina                    Saxophon

Bei der Versammlung konnte die Stadtmusik Bludenz sieben Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft ehren.

 

Dr. Emmerich Auer                           60 Jahre Vorarlberger Blasmusikverband

Otmar Branner                                  50 Jahre Stadtmusik

Mag. Willi Burtscher                           50 Jahre Vorarlberger Blasmusikverband

Manfred Hackhofer                           40 Jahre Stadtmusik

Wilfried Hilbrand                                40 Jahre Stadtmusik

Stephan Batlogg                                25 Jahre Stadtmusik

DI (FH) Jürgen Zoller                         25 Jahre Stadtmusik

Die Vorschau auf das Vereinsjahr 2013 verspricht wieder musikalische Höhepunkte, die den Musikerinnen und Musikern all ihr Können abverlangen werden. Im Kalender stehen einerseits die geschätzten und gewohnten Anlässe wie Faschingsumzug, Funkenabbrennen, der Weckruf zum Maifeiertag und Allerheiligen. Andererseits findet in diesem Jahr ein Schlosskonzert am 24.05.2013 am Schlossplatz Gayenhofen statt. Weiters verwöhnt sie die Stadtmusik mit Speis und Trank beim Städtlefrühschoppen am 11.5.2013 und beim Parkfest am 21./22.6.2013 (Ersatztermin 12.7.2013) sowie beim 3. Oktoberfest der Stadtmusik am 12.10.2013. Ein weiterer Höhepunkt versprechen die Cäciliakonzerte am 30.11. und 1.12.2013.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Stadtmusik zog positive Bilanz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen