AA

Stadtgarage in Dornbirn: Baustelle macht Fortschritte

Dornbirn - Der Bau der Stadtgarage und die Sanierung der Stadtstraße schreiten zügig voran, die Halbzeit ist erreicht. Wenn der Zeitplan eingehalten werden kann, sind die Arbeiten Ende November abgeschlossen.  | Interview mit Projektleiter

Dann ist die Stadtstraße wieder durchgehend befahrbar.
Kraftakt Stadtgarage

Ab Juli ist die Stadtstraße im Bereich Sägerstraße – Dr.- Waibel-Straße wieder offen. Gleichzeitig fahren im nördlichen Teil der Stadtstraße die Baumaschinen auf. Gebaut wird in drei Abschnitten, damit die Querungen möglichst lange offen gelassen werden können. Begonnen wird im Bereich Kreuzgasse – Stadtstraße. Die Umleitung erfolgt über die Ludwig-Kofler-Straße, Dr.-Anton-Schneider-Straße und die Riedgasse. Neben der Stadtstraße wird auch die Klostergasse teilweise neu gestaltet. Diese Arbeiten sollen bis September abgeschlossen sein. Dann wird das letzte Teilstück in Angriff genommen. Die Anrainer der Umleitungsstrecken und der Baustelle werden von der Stadt derzeit über die zu erwartende zusätzliche Verkehrsbelastung informiert. Die Kosten für den Bau der neuen Tiefgarage unter der Stadtstraße, die inzwischen Stadtgarage heißt, belaufen sich auf gut sieben Millionen Euro. Finanziert wird das Projekt von der Stadt. Über die Rentabilität gibt es verschiedene Meinungen. Die Grünen prophezeien ein finanzielles Debakel für die Stadt und rechnen mit einem jährlichen Defizit von 150.000 Euro. Berechnungen des Rathauses schauen anders aus: Mit den Parkgebühren soll sich die Stadtgarage innerhalb von 20 Jahren selbst finanziert haben. Allerdings nur dann, wenn die Auslastung entsprechend hoch ist.

Die Stadtstraße, die vor mehr als 20 Jahren eröffnet wurde, wird im Zuge der Sanierung sogar etwas rückgebaut. So gibt es pro Richtung nur noch eine Fahrspur. Damit soll eine Gefahrenquelle beseitigt werden: Bisher haben Spurwechsel immer wieder zu Unfällen geführt. Im Bereich größerer Kreuzungen gibt es nach dem Umbau eigene Abbiegespuren. Die Leistungsfähigkeit der Stadtstraße bleibt erhalten, sie soll durch die baulichen Maßnahmen sogar noch erhöht werden, versprechen die Planer im Landhaus.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Stadtgarage in Dornbirn: Baustelle macht Fortschritte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen