Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Stadtführungen boten besondere Augenblicke

Gäste wurden über das neue vorarlbergmuseum informiert
Gäste wurden über das neue vorarlbergmuseum informiert
Besucherführung durch Bregenz

Bregenz. Für alle, die gerne mehr über Bregenz wissen wollten, boten die Bregenzer Themen- und Stadtführungen in diesem Jahr besondere Augenblicke.

 

 

Neu in diesem Jahr waren die Vielfalt der verschiedenen Themen sowie der frühe Start im Mai. Bregenz überraschte mit zeitgenössischer Architektur, einem vielfältigen kulturellen und gastronomischen Angebot, einer verträumten Oberstadt und – natürlich – den weltberühmten Bregenzer Festspielen. So führte etwa ein Spaziergang durch die Altstadt und am Pfänderhang zu den Edelsitzen der Montfortischen Adeligen. Der Rundgang bot  neben dem Einblick in die Montfortischen Edelsitze eine herrliche Aussicht über Bregenz und die Bregenzer Bucht. Aber auch Rundgänge durch die Bregenzer Innenstadt mit interessanten Fakten zu Kultur und Geschichte faszinierte die Besucher.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Stadtführungen boten besondere Augenblicke
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen