Stadt erarbeitet neues Sportleitbild

Workshop der IG Sport im VfB-Clubheim.
Workshop der IG Sport im VfB-Clubheim. ©Stadt Hohenems
Das Sportleitbild der Stadt Hohenems ist in die Jahre gekommen. Deshalb haben sich die Verantwortlichen entschlossen, ein neues zu erarbeiten.

Für diesen Prozess konnte die Akademie für positive Psychologie unter der Leitung von Bertram Strolz und der Begleitung von Nicole Scheichl gewonnen werden. Sehr schnell zeigte sich, dass das bestehende Leitbild noch wenig an Aktualität verloren hat und somit darauf aufgebaut werden kann. Das Sportleitbild wird nun lediglich adaptiert und um den Bereich Bewegung, zu einem Sport- und Bewegungsleitbild ergänzt. Der Sport in Hohenems genießt unter Bürgermeister Dieter Egger einen hohen Stellenwert. 

Derzeit wird in verschiedenen Beteiligungsgruppen gearbeitet. So fanden bereits Workshops mit der IG Sport und den Hohenemser Systempartnern statt, weitere sind in Planung. Sportstadtrat Markus Klien zeigt sich erfreut über die tolle Beteiligung aus allen Bevölkerungsgruppen und die daraus resultierenden Ergebnisse. Die Präsentation des Sport- und Bewegungsleitbild ist noch für dieses Jahr geplant.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Stadt erarbeitet neues Sportleitbild
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen