AA

Staatsmeisterschaft Luftpistole

Feldkirch. Gisinger Schützen brachten von der Staatsmeisterschaft in Wolfsberg/Kärnten 5 Medaillen mit nach Hause.

Die Österreichische Staatsmeisterschaft in den Luftpistolenbewerben ging heuer vom 3. – 5. April in Wolfsberg/Kärnten über die Bühne. Sie bildet wie jedes Jahr den Abschluss einer wettkampfreichen Wintersaison.
Die Schützen Rösle Meier, Martin Lindner, Wolfgang Ruppert (v.l), Hermann Sturm und DI Roland Hödl (kleines Bild) vertraten mit weiteren Schützenkollegen/innenaus anderen Vereinen das Ländle.
Die Gisinger brachten 2x Gold, 2x Silber und 1x Bronze mit nach Hause.
LP- 40 Jungschützen:
Martin Lindner – 345 Ringe (mit Mannschaft: 2. Rang)
LP- 40 Frauen:
Rösle Meier – 365 Ringe (mit Mannschaft 3. Rang)
LP- 60 Männer:
Roland Hödl – 546 Ringe
LP- 40 Senioren I:
Wolfgang Ruppert – 367 Ringe (mit Mannschaft 2. Rang)
LP- 40 Senioren II:
Hermann Sturm – 358 Ringe (mit Mannschaft 1. Rang)
LP5 – 40 Senioren II:
Hermann Sturm – 321 Ringe (mit Mannschaft 1. Rang)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Staatsmeisterschaft Luftpistole
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen