AA

St. Gallen: Ikea steht vor der Eröffnung

St. Gallen - Am 26. September wird Ikea in St. Gallen ein weiteres Einrichtungshaus eröffnen, das mit einem Investitionsvolumen von 75 Mill. Franken errichtet wurde. Zollbestimmungen | Maximal 175 Euro

Es ist das bereits siebte Ikea-Einrichtungshaus in der Schweiz.

Die Vorbereitungen für die Eröffnung des neuen Einrichtungshauses laufen derzeit auf Hochtouren. Das St. Galler Ikea-Haus ist als das größte Ostschweizer Gebäude mit dem „Minergie-Label“ zertifiziert. Angeschlossen ist auch ein Restaurant. Wie seitens Ikea-Schweiz gegenüber den „VN“ ausgeführt wurde, sieht man auch Vorarlberg als Einzugsgebiet des neuen Einrichtunghauses.

Ikea-St. Gallen führt ein mit dem in Österreich angebotenen deckungsgleiches Sortiment. Vorarlberger Kunden können sich daher die Rückerstattungs- bzw. Zollformalitäten ersparen, wenn sie sich in St. Gallen zum Kauf inspirieren lassen, die Ware aber in Österreich bei Ikea Online kaufen. Ansonsten kann die bei Ikea in St. Gallen eingekaufte Ware auch nach Österreich geliefert werden.

Diese Lieferung wird durch Ikea-St. Gallen eingeleitet. Eine Abwicklung durch das Ikea-Einrichtungshaus Innsbruck ist nicht möglich.

Heimzustellung

  • Bis 30 Autominuten ab Einrichtungshaus betragen die Kosten 10 Prozent vom Warenwert, im Minimum 95 Franken, höchstens 500 Franken.
  • Bei mehr als 30 Autominuten ab einem Einrichtungshaus betragen die Kosten 16 Prozent vom Warenwert, im Minimum 95 Franken, höchstens 500 Franken.

    Die Verzollung muss vom Kunden vorgenommen werden.

    Ikea St. Gallen

  • Gesamtfläche: 26.343 m2
  • Verkaufsfläche 13.490 m2
  • Investitionsvolumen: 75 Mill. Franken
  • Besondere Baueigenschaften: 5000 m2 Solarzellen, minimaler Energieverbrauch
  • Mitarbeiter: 250
  • Produktanzahl: 8900
  • Kassen: 22
  • Restaurant-Sitzplätze: 425
  • home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • St. Gallen: Ikea steht vor der Eröffnung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen