Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

St.-Florian-Bildstock am "Unteren Neuner"

St. Florian Bildstöckle
St. Florian Bildstöckle ©Ferdinand Ortner

Lustenau. In Lustenau wurden auch in neuerer Zeit auf privater Initiative immer wieder in der Öffentlichkeit sakrale Symbole wie Bildstöcke und Kreuze aufgestellt.

So weihte im Juli 2006 Pfarrer i. R. Franz Troppe einen künstlerisch gestalteten neuen St.-Florian-Bildstock in der Ortsparzelle “Unterer Neuner”. Er befindet sich am nördlichen Ende der gleichnamigen Straße und lädt zur Betrachtung und besinnlichem Innehalten ein.

Private Spender

Die Anregung zur Errichtung des Bildstockes war von Vater Gottlieb und Sohn Norbert Hämmerle (Piusens) ausgegangen, auf deren Grundstück er auch steht. Die Kosten trugen mehrere private Spender. Das Votivbild schuf die aus Schwarzenberg stammende Malerin Ulrike Maria Kleber.

Ferdinand Ortner

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • St.-Florian-Bildstock am "Unteren Neuner"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen