AA

SSV Dornbirn Schoren startet mit vollem Elan in die Vorbereitung

WHA-Top-Club SSV Dornbirn Schoren: Topmotiviert in die erste Phase der Vorbereitung
WHA-Top-Club SSV Dornbirn Schoren: Topmotiviert in die erste Phase der Vorbereitung ©SSV
Am Montag den 20.Juli 2015 startete die WHA-Mannschaft des SSV Dornbirn Schoren in die 7-wöchige Vorbereitungsphase der Saison 2015/16.

Der Fokus liegt in dieser Phase auf dem Athletik-Bereich. Die motorischen Grundeigenschaften, der Koordinationsbereich und handballspezifische Fertigkeiten sollen individuell und im Team geschult und erarbeitet werden. In den ersten Wochen trainieren die Damen hauptsächlich im Außenbereich, da die Messehalle erst wieder ab August zur Verfügung steht. Diese hallenfreie Zeit wird mit anstrengenden Intervall-Läufen und Kraftübungen gefüllt, damit die Spielerinnen auf die körperbetonte Saison optimal vorbereitet werden. Ab August geht es dann in die Halle. Ab diesem Zeitpunkt werden die Schwerpunkte auf den handballspezifischen Bereich gelegt. Neben dem Handballtraining werden natürlich auch Trainingsspiele absolviert werden. Das Trainerteam Sabine Kainrath und Philipp Lunardon werden heuer erstmals durch Athletiktrainer Herwig Reiter und Physiotherapeuten Daniel Skalsky verstärkt. Herwig Reiter wird sich vor allem um die Athletik der Damen kümmern und Daniel Skalsky wird die Damen im therapeutischen Bereich betreuen. Mit der Erweiterung des Betreuerstabs hat der Vorstand des SSV Dornbirn Schoren einen weiteren Schritt in Richtung Qualitätssteigerung im Verein gemacht. Athletiktrainer Herwig Reiter wird nicht nur im Damen-Bereich tätig sein, sondern auch die Jugendtrainer im Trainingsalltag unterstützen. Die Damen haben bereits eine Woche der Vorbereitung hinter sich gebracht und zeigten in allen Trainingseinheiten vollen Einsatz und Ehrgeiz.

Die Ziele für die kommende Saison sind hoch gesteckt. Eine Top 3 Platzierung, wie sie in der letzten Saison in der WHA ( Women Handball Austria) erreicht wurde, ist für Trainerteam und Spielerinnen das persönliche Ziel. Beim ersten Heimspiel am Freitag, 11. September können sich SSV-Damen gleich mit mit dem zweiten Ländle-Verein BW Feldkirch in Österreichs höchster Liga  messen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • SSV Dornbirn Schoren startet mit vollem Elan in die Vorbereitung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen