AA

Sprecher von Arigona Zogaj dementiert Opernball-Besuch

Arigona Zogaj wird laut Volkshilfe Oberösterreich, die das Mädchen betreut, nicht am Opernball teilnehmen. "Das war nie geplant. Es gab im Dezember die Anfrage, sie hat gesagt, dass sie es sich überlegt, und seitdem nichts mehr gehört. Sie wollte es aber nie", sagte Walter Deil von der Volkshilfe gegenüber der APA.
Arigona Zogaj kommt mit Franzobel zum Opernball

Der Schriftsteller Franzobel hatte bei der Opernball-Pressekonferenz am Dienstag angekündigt, dass er gerne mit Arigona Zogaj zum Ball gehen würde, falls er noch Karten für das ausverkaufte Fest bekommen würde. Daraufhin stellte Organisatorin Desiree Treichl-Strürgkh zwei Tickets für den Opernball zur Verfügung.

Franzobel meinte, dass Arigona Zogaj im Dezember von der Idee begeistert gewesen sei. Der Besuch sei der Versuch, “mit subversiver Kunst den Opernball von innen her aufzumischen”.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Sprecher von Arigona Zogaj dementiert Opernball-Besuch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen