Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sportmittelschule holte Silber

Team der SMS Bregenz Vorkloster: Marcel Likosar, Adrian Bleyer, Lukas Kurz, Marco Schwarz, Dominik Steiner, Heinz Dünser. Walter Zaponig
Team der SMS Bregenz Vorkloster: Marcel Likosar, Adrian Bleyer, Lukas Kurz, Marco Schwarz, Dominik Steiner, Heinz Dünser. Walter Zaponig

Bregenz. Der Gastgeber und Ausrichter der Leichathletik-Bundesmeisterschaft der Schulen mit sportlichem Schwerpunkt, die Sportmittelschule Bregenz Vorkloster, durfte sich nicht nur über einen perfekten Ablauf der Veranstaltung bei Traumbedingungen im Bregenzer Casino-Stadion freuen.

Die Burschentruppe von Heinz Dünser vertrat als Landesmeister Vorarlbergs Farben in diesem Mannschaftsmehrkampf und holte in souveräner Art und Weise die Silbermedaille hinter der Sporthauptschule Ried aus Oberösterreich. In der Einzelwertung des Bewerbs konnte Lukas Kurz mit persönlichen Bestleistungen in mehreren Disziplinen ebenso wie in der Teamwertung den sensationellen zweiten Rang erreichen!
Vorarlbergs Mädchen wurden von der Sportmittelschule Wolfurt vertreten. Julia Großkopf landete als bestplatzierte ihres Teams in der Einzelwertung auf dem 11. Rang, mit einer kompakten Teamleistung kämpften sich die Wolfurter Mädchen auf den 5. Gesamtrang des Teambewerbs.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Sportmittelschule holte Silber
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen