AA

Sportlicher Ehrgeiz gepaart mit Fairness

Das "A-Team" sicherte sich den Landesmeistertitel im Huckepack-Völkerball.
Das "A-Team" sicherte sich den Landesmeistertitel im Huckepack-Völkerball. ©siha
 Beim Landesfinale im „Völkerball-Fairplay“ spielten 37 Teams um die Titel.
Völkerball - Fairplay Landesfinale

 

Dornbirn. Seit nunmehr 10 Jahren arbeiten Projektkoordinator Christian Entner und sein Team vom ASVÖ Vorarlberg erfolgreich daran, das Thema „Fairplay und soziale Werte“ nicht nur im Sport bei den Schülern zu sensibilisieren. „Wir hoffen damit, dem vermehrten Auftreten von Gewalt in Schule und Freizeit entgegenwirken zu können“, so Entner.

 

35 Workshops

 

Heuer beteiligten sich über 700 Schüler(innen) der 5. und 6. Schulstufe aus dem ganzen Land am Projekt „Völkerball – Fairness und Fun“. Die Organisatoren Bili Perencevic und Martin Stock vermittelten in 35 Workshops gemeinsam mit ihren Helfern den Fairplay-Gedanken der Veranstaltung. In fünf Bezirksturnieren im Huckepack-Völkerball wurden anschließend die 37 Finalisten ermittelt. Dabei schafften neben den sportlich besten auch die fairsten Teams die Qualifikation für das Endturnier in der Dornbirner Messehalle.

 

300 Finalteilnehmer

 

Hier waren schließlich über 300 Kinder auf vier Spielfeldern im Einsatz. Bei den Burschen setzten sich auf sportlicher Ebene die Kiddy Kids (NMS Bregenz Rieden) vor den Bad Boys (NMS Feldkirch Gisingen) durch. Die Kategorie der Mädchen ging an das A-Team (NMS Dornbirn Lustenauer Straße), das im Finale den Pink Fluffy Unicorns (NMS Feldkirch St. Josef) das Nachsehen gab.

 

Als fairste Mannschaften entpuppten sich bei den Burschen die Gremlins (NMS Schruns-Grüt) vor den Crazy Boys (NMS Hörbranz). Bei den Mädchen hatten die Wilden Weiber (NMS Dornbirn Lustenauer Straße) ihre Nasen vorne, gefolgt von den Taler Maiggana (NMS Schruns Dorf).

 

Die Ergebnisse und weitere Bilder sind unter www.voelkerball.info abrufbar.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Sportlicher Ehrgeiz gepaart mit Fairness
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen