AA

Sportgymnasium Dornbirn dominiert bei Futsal

Die Burschen des Sportgymnasiums Dornbirn jubelten über den Sieg bei der Futsal-Landesmeisterschaft.
Die Burschen des Sportgymnasiums Dornbirn jubelten über den Sieg bei der Futsal-Landesmeisterschaft. ©Schulsport
Dornbirn/Feldkirch. Gleich 25 Teams nahmen kürzlich an der Futsal-Landesmeisterschaft der Oberstufen-Schulen in Feldkirch teil. 
Sportgymnasium Dornbirn dominiert bei Futsal

Dass auch in den Vorarlberger Schulen Futsal auf höchstem Niveau gespielt wird, wurde bei diesem Blitzturnier, das von einer Entrepreneurship-Gruppe der BHAK Feldkirch organisiert wurde, eindrücklich unter Beweis gestellt.

Bei den Mädchen ging nach zahlreichen spannenden Spielen das technisch stark beschlagene Team des Sportgymnasiums Dornbirn als Sieger hervor. Im Finale konnten sich die Seriensieger aus den letzten Jahren gegen die BHAK Bludenz souverän mit 3:0 durchsetzen, wobei die jungen Bludenzerinnen das Spiel sehr lange offen halten konnten. Die HAK Lustenau erreichte nach einem 2:0 Sieg gegen die HAK Feldkirch den dritten Rang.

Auch bei den Burschen erzielte das Sportgymnasium Dornbirn den ersten Platz. In einem packenden Finalspiel konnte das Team von Trainer Andreas von der Thannen die HAK Bregenz mit 1:0 schlagen. Den dritten Rang erreichte das Team der HAK Lustenau, das gegen das zweite Team der HAK Bregenz mit 2:1 gewann.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Sportgymnasium Dornbirn dominiert bei Futsal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen