Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Spielend Eislaufen lernen – kein Problem

©Amt der Stadt Hohenems

Hohenems. Die Kunsteisbahn Hohenems bietet auch heuer wieder einen Eislaufkurs für Kindergarten- und Volksschulkinder unter der fachkundiger Leitung von Anita Köck an. Spielend lernen die Kinder sich in kürzester Zeit sicher auf dem Eis zu bewegen und dass körperliche Betätigung auch viel Spaß machen kann.

Wo: Kunsteisbahn Hohenems
Kursbeginn: 1. Gruppe am Mittwoch, den 18. Nov. 2009 von 13.00 Uhr bis 13.45 Uhr für Kinder von 4 bis 6 Jahren

2. Gruppe am Mittwoch, den 18. Nov. 2009 von 13.45 bis 14.30 Uhr für Kinder von 7 bis 10 Jahren

Wann: jeweils Mittwoch von 13.00 bis 13.45 Uhr bzw. 13.45 bis 14.30 Uhr
Kursdauer: 5 Einheiten á 45 Minuten
Informationen: Anita Köck, Tel. 0699/138 34 226

Kurskosten: € 15,00 (incl. Eintritt)  
Anmeldung: Kunsteisbahn Hohenems, Herr Manfred Gritsch, Tel. 05576/73954
(Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich! Pro Gruppe können maximal 12 Kinder teilnehmen !)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Spielend Eislaufen lernen – kein Problem
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen