Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Spielboden Veranstaltungstipps

Die Band Camouflage um Marcus Meyn gastiert am Samstag, 1. Dezember am Spielboden.
Die Band Camouflage um Marcus Meyn gastiert am Samstag, 1. Dezember am Spielboden. ©Veranstalter
Dornbirn. Hier finden Sie die Spielboden Veranstaltungstipps vom 28. November bis 5. Dezember.

 

Film, Konzert – Peter Madsen & CIA play Silent Movies – It
Mittwoch, 28. November, 20:30 Uhr

Josef von Sternberg – Virtuoses Spiel mit Licht und Schatten

Berühmt ist der 1894 in Wien geborene Josef von Sternberg als Entdecker von Marlene Dietrich, doch Meisterwerke drehte er schon in der Stummfilmzeit. Vier Filme bieten Einblick in seine Virtuosität in der optischen Gestaltung und die Exzentrik seiner Inszenierung

Regie: Clarence G. Badger, Josef von Sternberg, USA 1927, 72 Min
Mit: Clara Bow

Aschenputtel-Geschichte um eine Verkäuferin, die ihren Chef heiratet. Mehr als ein von Sternberg-Film, der nur nach Fertigstellung des Films wenige Szenen neu produzierte. Der Inbegriff eines “Clara-Bow-Films”: Eine ungemein witzige Komödie, die der Hauptdarstellerin den Spitznamen „The It-Girl“ verschaffte.

 

Film – Mama Illegal
Donnerstag, 29. November, 20:30 Uhr

Regie: Eduard Moschitz, A 2012, 94 min, OmU

 

Film – Mama Illegal
Freitag, 30. November, 20:30 Uhr

Regie: Eduard Moschitz, A 2012, 94 min, OmU

 

Konzert, Jazz& – David Helbock Solo-Piano
Freitag, 30. November, 20:30 Uhr

 

Präsentation der neuen CD mit Musik von Prince

Der originelle Pianist geht mit seiner dritten Solo-CD und Coversongs von Prince gleich mehrfach „back to the roots“.

David Helbock (piano)

Der 28-jährige Vorarlberger Pianist, Keyboarder und Komponist David Helbock scheint zum Bersten voll zu sein mit musikalischen Ideen. Nach der grandiosen Trio-Produktion mit Random/Control und einem nicht weniger spannenden Duo-Projekt mit dem Geiger Simon Frick, neben diversen Aktivitäten mit dem Drummer Alfred Vogel und mit Peter Madsens CIA, geht der höchst originelle Musiker mit seiner dritten Solo-CD und Coversongs von Prince gleich mehrfach „back to the roots“. Einmal zurück zum Soloklavier, dann zurück zu den Einflüssen seiner Jugendzeit und zuletzt führt er auch ein kleines bisschen Prince selber zu dessen Wurzeln zurück, denn der studierte dereinst am Anfang seiner Weltkarriere Jazzpiano.

 

Kinder – Gauls Kinderlieder: Schneehase Nagobert & der klingende Adventkalender
Samstag, 1. Dezember, 15 Uhr

Kindermitmachkonzert ab 4 Jahren

Der Advent beginnt und die Adventkalendertürchen werden eines nach dem anderen geöffnet. Nagobert´s Adventkalender ist ganz außergewöhnlich: Er „klingt“ und „singt“, 
24 x bis zum Weihnachtstag! Gaul und Rolf werden euch musikalisch durch den Advent begleiten, und zum krönenden Abschluss wird Nagobert für euch den weißen Weihnachtsliederbaum geschmückt haben. Aus dem Programm: Kling, Glöckchen, Klingelingeling, Lasst uns froh und munter sein, Gatatumba, Alle Jahre wieder, Tjo tjo i ri, Jingle Bells, O Tannenbaum, Leise rieselt der Schnee, Ihr Kinderlein kommet, u.a.

Gesang und Musik: Ulrich Gabriel & Rolf Aberer

www.unartproduktion.at

 

Konzert – Camouflage + pop&wave Afterparty
Samstag, 1. Dezember, 21 Uhr

Die Band um Marcus Meyn gastiert zum ersten Mal im schönen „Ländle“ und wir dürfen uns auf einen ganz besonderen musikalischen Leckerbissen freuen. Camouflage steht für Elektropop der Extraklasse. Besonders bekannt ist die Band für Ihre schweißtreibenden und mitreißenden Liveauftritte. Deshalb freut es uns besonders, dass wir die 3 Jungs aus Berlin bei uns auf der Bühne begrüßen dürfen.

Nach dem Konzert steigt in der Spielbodenkantine eine große Aftershowparty der  pop&wave-Partycrew mit DJ MC Mode.

1987 schafften Camouflage (Marcus Meyn, Heiko Maile und Oliver Kreyssig) mit ihrer ersten Single-Veröffentlichung “The Great Commandment” gleich ihren ersten internationalen Hit mit hohen Chartplatzierungen in Deutschland sowie in den USA. Ihre bisher erfolgreichsten Single “Love Is A Shield”, hielt sich nahezu ein halbes Jahr in den deutschen Charts. Zur Zeit arbeiten Camouflage an der Fertigstellung ihres neuen Albums “Sensor”.

Warm up in der Kantine mit DJ Line und Kassaöffnung ab 19 Uhr. 
Doors open Konzertsaal und Einstimmung mit pop&wave DJ MC Mode ab 20 Uhr. 
Konzertbeginn Camouflage um 21 Uhr – Anschließend pop&wave Afterparty in der Spielbodenkantine.

 

Film – Glauben ist alles!
Dienstag, 4. Dezember, 19:30 Uhr

Eine Veranstaltung des Jüdischen Museums Hohenems in Kooperation mit dem Spielboden Dornbirn.

Regie: Edward Norton, USA 2000, 128 min, dt. Fassung
Darsteller: Ben Stiller, Edward Norton, Jenna Elfman, Anne Bancroft, Eli Wallach, Ron Rifkin, Milos Forman, u.a.

 

Film – Projekte der Hoffnung – Die Ökonomie des Glücks
Mittwoch, 5. Dezember, 20:30 Uhr

Helena Norberg-Hodge & Steven Gorelick, USA 2010, 68 min, OmU

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Spielboden Veranstaltungstipps
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen