Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

SPG Bregenz/Dornbirn besiegt Innsbruck und unterliegt Tirol

Die SPG Bregenz/Dornbirn startete erfolgreich in die österreichische Wasserball-Bundesliga. Im Auftaktspiel konnte der WBC Innsbruck erfreulicherweise mit 13:8 besiegt werden.

Eine dauernde Feldüberlegenheit und eine sehr gute Mannschaftsleistung des gesamten Teams um Torhüter Klaus Vondrak und Kapitän Daniel Reichmuth war die Grundlage des Erfolgs.

Im Spiel gegen den amtierenden österreichischen Staatsmeister und Cupsieger, den WBC Tirol, war Bregenz/Dornbirn chancenlos und unterlag 6:27. In dieser Partie machten sich vor allem die Absenzen von drei Schlüsselspielern, Volker Hahn, Albert Cepicka und Philipp Höller bemerkbar; darüber hinaus waren
andere Leistungsträger stark lädiert. Auf Seiten der Tiroler konnten sich die beiden Hengl-Brüder – Bernhard und Jakob – besonders in Szene setzen und erzielten jeweils vier Treffer.

Erstmals wurden am Samstag im Bregenzer Seehallenbad auch Vorarlberger Nachwuchsmeisterschaften im Wasserball ausgetragen. Hier besiegten die Seestädter die Messestädter mit 8:5. Dieses Spiel rief große Begeisterung bei allen TeilnehmerInnen hervor un d  ist Indiz für die gute Nachwuchsförderung in Dornbirn und Bregenz.

Ergebnisse:

1. Vorarlberger Nachwuchsmeisterschaft (erstes Spiel)
Bregenz – Dornbirn 8:5  

Österreichische Bundesliga

Bregenz/Dornbirn – Wasserballclub Innsbruck 13:8
Torschützen: Daniel Reichmuth 4, Albert Cepicka und Timo Haueisen jew .  3, Vlada Masic, Manuel Zorn und Dominic Mucha jew .  1
 
Bregenz/Dornbirn – Wasserballclub Tirol  6:27
Torschützen: Timo Haueisen 3, Vlada Masic 2, Klaus Mennel 1
 
Nächste Meisterschaftsspiele
 
SA 6.3. stadtbad Dornbirn
17.45 Uhr 1. Vorarlberger Nachwuchsmeisterschaft Dornbirn – Bregenz
19.00 Uhr SPG Dornbirn/Bregenz – PL Salzburg
 
S0 7.3. stadtbad Dornbirn
11.00 Uhr SPG Dornbirn/Bregenz – Fürstenfeldbruck

(Quelle: Verein)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • SPG Bregenz/Dornbirn besiegt Innsbruck und unterliegt Tirol
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen