Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Spendenlauf: Jede Runde zählt!

©Kinderdorf Vorarlberg
Laufen, walken, gehen oder spazieren: Jede/r kann beim Benefizlauf 2012 am 22. April im Stadion Birkenwiese Dornbirn zum guten Zweck beitragen. Mit dem Erlös werden das Vorarlberger Kinderdorf und der ULC-Nachwuchs unterstützt.

Man muss kein durchtrainierter Leistungssportler sein, um beim Spendenlauf 2012 seine Runden zu drehen. Willkommen ist jeder, der benachteiligten Kindern helfen, den Nachwuchssport fördern und zugleich seiner Gesundheit etwas Gutes tun will.
Veranstaltet wird das Benefizevent von einem Projektteam der HAK-Bregenz gemeinsam mit der UNION Leichathletik-Club (ULC) Dornbirn.

Für die TeilnehmerInnen gilt es, bis zum Event möglichst viele Sponsoren (Freunde, Verwandte, Firmen) für das Nenngeld in Höhe von vier Euro für die erste Runde und zwei Euro für jede weitere Runde zu finden. Alle StarterInnen nehmen mit zwei Losen an einer Tombola teil und haben damit die Chance, u. a. vier Karten für den Europapark Rust zu gewinnen. Das Stadion ist während der Veranstaltung bewirtet, für die Kleinsten wird ein Kinderprogramm geboten.

Der Lauf findet am 22. April bei jeder Witterung im Stadion Birkenwiese von 11 bis 14 Uhr statt. Online-Anmeldungen sind bis 13. April unter www.ulc-dornbirn.at erwünscht, Nachmeldungen sind auch am Veranstaltungstag von 10 bis 11 Uhr möglich!

Quelle: Kinderdorf Vorarlberg

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Spendenlauf: Jede Runde zählt!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen