Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

SPD Bludenz: Neues Team und neue Angebote für Menschen mit psychischen Erkrankungen

Gleich drei neue Teammitglieder bringen frischen Wind in die Sozialpsychiatrischen Dienste (SPD) des aks in Bludenz: Neben dem neuen Stellenleiter Paul Hahn und der neuen Stellenärztin Dr. Klaudia Riederer verstärkt seit kurzem Ergotherapeutin Martina Schuler das Team.

Durch diese Veränderung können nun die Angebote für Menschen mit psychischen Erkrankungen um ergotherapeutische Einzel- und Gruppenarbeit erweitert werden. In der Gruppe wird mit verschiedenen Materialien wie Ton, Speckstein, Holz, Stoff oder Papier gearbeitet, während in der Einzelarbeit das kognitive Training im Vordergrund steht.

Die SPD in Bludenz bieten seit 1982 umfassende Hilfestellung für psychisch kranke Menschen und deren Angehörigen, die auf die jeweiligen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Das Angebot reicht von Unterstützung der Alltagsbewältigung über die Förderung sozialer Kontakte bis zur Krisenintervention. Egal, ob Beratung in materiellen und rechtlichen Fragen oder Unterstützung bei der Schaffung einer Existenzgrundlage, im Mittelpunkt steht die Hilfe zur Selbsthilfe.

Begleitung und Betreuung in der Arbeitswelt ist eine Kernaufgaben der SPD Bludenz. Dabei gehört sowohl die Begleitung und Betreuung am Arbeitplatz, als auch Hilfestellung zur Erreichung einer Beschäftigung zu den Aufgaben. Für Menschen mit schweren chronischen psychischen Erkrankungen bietet die SPD in Ludesch zudem ein Beschäftigungsprojekt an.

Selbständigkeit steht auch in der Wohngemeinschaft der SPD im Vordergrund. Hier finden Menschen mit psychischen Störungen eine Wohnmöglichkeit mit Unterstützung und Begleitung in ein selbstbestimmtes Leben.

Weitere Angebote der SPD in Bludenz sind die Maltherapie und die Laufgruppe. Die Maltherapie hilft, Gefühle und Stimmungen auszudrücken und so besser mit Alttagssituationen zu Recht zu kommen. Das Lauftraining verbessert durch steigende Fitness die Lebensqualität.

Weitere Angebote der SPD Bludenz sind die Reitgruppe, die zweimal jährlich stattfindet, die Männergruppe und das Tageszentrum jeden Mittwoch. Das Montagscafe, das jeden Montag von 9-11 Uhr geöffnet ist, richtet sich an Psychatrieerfahrene, Angehörige und Interessierte und kann ohne Voranmeldung besucht werden.

Information: aks Sozialmedizin, Sozialpsychiatrische Dienste, Hermann-Sander-Str. 3, 6700 Bludenz, T 055 74 / 202 – 4200.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • SPD Bludenz: Neues Team und neue Angebote für Menschen mit psychischen Erkrankungen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen