Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sparte Bank und Versicherung verlängert Kooperation mit dem CHORVERBAND Vorarlberg

Die Sparte Bank und Versicherung unterstützt seit 2007 den Chorverband Vorarlberg als Kooperationspartnerin. Erste gemeinsame Projekte konnten seit damals bereist realisiert werden Eine weiterführende Zusammenarbeit für das Jahr 2008 wurde daher vor kurzem vereinbart.

„Wir schätzen die wertvolle Arbeit des Chorverbandes Vorarlberg in unserem Kulturland Vorarlberg. Gerade im Bereich der Jugendarbeit wird von Seiten des Verbandes und seiner Mitgliedschören sehr viel getan. Aktiver Umgang mit Musik und Kunst schafft persönliche Freiräume, wirkt Konsumabhängigkeiten und Suchtgefahren entgegen und trägt zu einer bewussten Lebensgestaltung und zur sozialen Integration ins gesellschaftliche Umfeld bei“, erklärt Spartenobmann Dr. Jodok Simma.
„Weiters sind wir davon überzeugt, dass sich aus dieser wirtschaftlich-kulturellen Kooperation wertvolle Synergieeffekte für beide Partner ergeben“, so Simma.

Der Chorverband verfügt derzeit über 100 Mitgliedschöre, von denen 24 als Kinder- und Jugendchöre geführt werden. Etwa 3000 Sängerinnen und Sänger werden damit indirekt vom Chorverband betreut.
„Die Kultur braucht starke Partner. Mit der Sparte Bank und Versicherung haben wir eine wertvolle Unterstützerin gefunden, die gerade auch unsere sozialen und gesellschaftlichen Aufgaben honoriert. Wir freuen uns sehr, dass wir damit der Jugend noch bessere Möglichkeiten in ihren musikalischen Ambitionen bieten können“, lobt Chorverbandsobmann Axel Girardelli die Kooperation.

Der Chorverband versteht sich als unmittelbare Servicestelle für alle Mitgliedschöre sowie deren Vereinsfunktionäre. Schwerpunkte bilden die musikalische Aus- und Weiterbildung für alle ChorsängerInnen und ChorleiterInnen sowie das Veranstalten von Konzerten und Chorfestivals. Zudem sieht sich der Chorverband als Bewahrer und Förderer kultureller Güter sowie Träger und Vermittler von Informationen. Er agiert dabei als Bindeglied zwischen den Mitgliedschören, den österreichischen und internationalen Chorverbänden und fördert die Zusammenarbeit mit Komponisten.

BU: Chorverbandsobmann Axel Girardelli und Spartenobmann Dr. Jodok Simma setzen die Zusammenarbeit auch 2008 fort.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Sparte Bank und Versicherung verlängert Kooperation mit dem CHORVERBAND Vorarlberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen