Spar-Markt in Haselstauden generalsaniert

Generalsanierung des Spar-Marktes Hollenstein in Haselstauden.
Generalsanierung des Spar-Marktes Hollenstein in Haselstauden. ©edithhaemmerle
In einem zweiwöchigen Umbau wurde der Spar-Markt Hollenstein komplett renoviert.
Spar-Markt in Haselstauden wird generalsaniert

Dornbirn. Am Freitag, 27. April, zeigt sich der Spar-Markt Hollenstein an der Hauselstauderstraße innen und außen neu. In einer zweiwöchigen Umbauphase wurde das in die Jahre gekommene Lebensmittelgeschäft auf den neuesten Stand gebracht. Im Außenbereich wurde neu gestrichen, der Eingang behindertengerecht gestaltet und mit Granitplatten optisch aufgewertet. Das Innenleben des Spar-Marktes wurde regelrecht ausgehölt und komplett erneuert. Von der modernsten Kühlanlage bis zum Regalverbau und elektrischen Anlagen wird sich der Lebensmittelmarkt den Kunden neu präsentieren.

„Die Arbeiten gehen Hand in Hand, wichtig ist, dass alles in zwei Wochen über die Bühne geht“, gibt Thomas Maier von der Malerfirma Bartenbach Auskunft über die Renovierungsphase. „Am Freitag, 27. April, ist es dann soweit“, freut sich Irmgard Hollenstein, die seit zwölf Jahren Pächterin des Lebensmittelmarktes ist. Mit vielen
Eröffnungsangeboten werden die Kunden im neuen Geschäft herzlich willkommen geheißen.


Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 7.30 bis 18.30 Uhr
Samstag: 7.30 bis 16 Uhr

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Spar-Markt in Haselstauden generalsaniert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen