AA

"Spar-Legende" Luis Drexel wurde 80

Auf Landes- und auch auf Bundesebene ist die 50 Jahre währende Erfolgsgeschichte der Handelsorganisation Spar untrennbar mit der Kaufmannsfamilie Drexel aus Dornbirn verbunden.   

Luis Drexel war langjähriger Präsident der österreichischen und internationalen Spar-Organisation und Präsident des Aufsichtsrates der Spar-AG Österreich. Am Samstagabend stand im Festspiel- und Kongresshaus Bregenz die Landesversammlung der Vorarlberger Spar-Kaufleute ganz im Zeichen der Feier des 80. Geburtstages von Kommerzialrat Luis Drexel.

Die Spar-Organisation mit Vorstands-Vorsitzendem Gerhard Drexel an der Spitze, sowie ein Querschnitt durch das Who is Who von Vorarlberg gaben dem Jubilar die Ehre. Landeshauptmann Herbert Sausgruber (V) lobte Spar als Nahversorgungsunternehmen und gratulierte dem Seniorchef zum 80er, der schon seit 2001 Träger des raren Goldenen Ehrenzeichens des Landes Vorarlberg ist. Unter den rund 600 Festgästen waren auch Vizekanzler Hubert Gorbach (F), Landesstatthalter Dieter Egger (F) und weitere Mitglieder der Landesregierung.

Luis Drexel, der als Ehrenvorsitzender Spar Vorarlberg nach wie vor täglich im Unternehmen einige Stunden arbeitet, war 25 Jahre Präsident der Spar Österreich, 20 Jahre Präsident der Spar International, 20 Jahre Präsident und elf Jahre Aufsichtsrats-Präsident der Spar Österreichische Warenhandels AG.

Der Landesvorstand der Spar Vorarlberg wurde wiedergewählt:
Vorsitz Heinz Wohlgenannt, Geschäftsführer der Spar Zentrale Dornbirn. Stellvertreter Herbert Bitschnau (Tschagguns).
Weitere Mitglieder: Franz Josef Fleisch (Götzis), Reinhard Mathis (Dornbirn), Eugen Meyer (Brand), Walter Moosmann (Schnepfau) und Kurt Neumaier (Kennelbach).

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • "Spar-Legende" Luis Drexel wurde 80
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.