Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Soziale Berufe näher kennen lernen

Soziale Berufe näher kennen lernen und eigene Fähigkeiten in der Praxis testen, das ist das Ziel der Sozialen Berufsorientierung Vorarlberg.

Mit Beginn des neuen Turnus im Oktober stehen im Land Einsatzplätze für 50 Jugendliche bereit. Die Kosten für Taschengeld und Versicherung tragen die Sozialeinrichtungen. Die wöchentliche Kursbegleitung wird von AMS und Land Vorarlberg finanziert. Vorarlberg nimmt durch diese Aufstockung einen Spitzenplatz ein und stellt österreichweit 25 Prozent aller Teilnehmer am Freiwilligen sozialen Jahr.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Soziale Berufe näher kennen lernen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.