Soulige Leichtigkeit im Moritzgarten

Aja und Toni Eberle
Aja und Toni Eberle ©Pezold
Aja, die Stimme und Toni Eberle, ein Künstler auf der Gitarre, gaben sich im Moritzgarten die Ehre.
Soulige Leichtigkeit im Moritzgarten

Hohenems. Wie jeden Donnerstagabend begab man sich ins Moritz zum Sommernachtsjazz und zum 3gängigen Menü der äußerst einfallsreichen Moritzküche. Aja und Toni Eberle präsentierten hingebungsvoll ihr Repertoire und überzeugten das Publikum sowohl mit einer soulgeladenen Stimme, als auch mit fingerfertigen Stunts auf der Gitarre.

Blues und Soul auf höchstem Niveau

Mit eigenen Songs, ausgewählten Covers und einer beeindruckenden Leichtigkeit, überzeugten die Gewinner des internationalen Wettbewerbs „Voice & Guitar in den geschichtsträchtigen Räumen des Moritz ihre Fans. Aja und Toni Eberle, eine explosive Musikmischung, die man gehört haben sollte. Wie immer war das Lokal gut besucht, die Stimmung prickelnd und der vielseitige Genuss versprach einen abwechslungsreichen Abend.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Soulige Leichtigkeit im Moritzgarten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen