AA

Soldatin marschiert für Schmetterlingskinder durch ganz Österreich

Am Mittwoch erreichen Barbara Poczek und "Schnuffel" die Walgaukaserne in Bludesch.
Am Mittwoch erreichen Barbara Poczek und "Schnuffel" die Walgaukaserne in Bludesch. ©Bundesheer
Bludesch. Wachtmeister Barbara Poczek wird am Mittwoch, den 5. August 2015 um 10 Uhr ihre Reise durch ganz Österreich in der Walgaukaserne in Bludesch in Vorarlberg erfolgreich beenden.

Am 22. Juni 2015 um 11.30 Uhr startete Poczek gemeinsam mit ihrem Connemara-Pferd “Schnuffel” im Weingut Leo Hillinger am Neusiedlersee. Die 45-tägige Route führte sie quer durch Österreich bis in ihre Heimatkaserne in Bludesch. Die Nächte verbrachte sie mit ihrem Pferd in den verschiedensten Kasernen in Österreich oder unter freiem Himmel. Eisenstadt, Bruck an der Mur, Bischofshofen, Saalfelden, Innsbruck, Landeck und Bludenz lagen und liegen auf ihrer Strecke. In der Walgaukaserne wird sie von ihren Kameraden des Jägerbataillons 23 empfangen. Auch der Militärkommandant von Vorarlberg und der Bürgermeister von Bludesch werden sie zu Hause willkommen heißen.

marsch02
marsch02 ©45 Tage durch Österreich marschiert. (Bild: Bundesheer)

Spenden für Schmetterlingskinder

Während ihrer Reise durch ganz Österreich sammelte die karenzierte Berufssoldatin Spenden für die sogenannten Schmetterlingskinder. Die Haut dieser Kinder ist so verletzlich wie der Flügel eines Schmetterlings, daher der Name. Poczek war bereits zwei Mal für die Schmetterlingskinder bei der “Salzkammergut-Trophy” am Start: “Der gute Zweck motiviert mich”, so die Berufssoldatin. Poczek (32) rückte 2009 zum Bundesheer ein und absolvierte die Laufbahn zum Unteroffizier. Sie ist ausgebildete Kommandantin einer Panzerabwehrlenkwaffengruppe beim Jägerbataillon 23 in Bludesch.

Spendenkonto eingerichtet

Von der Selbsthilfegruppe “DEBRA Austria” wurde ein Spendenkonto eingerichtet: “Schmetterlingskinder” – Kennwort Schnuffel: DEBRA Austria, IBAN: AT22 6000 0000 9000 0041, BIC: OPSKATWW. Auch auf Facebook kann man die Reise von Barbara Poczek nachverfolgen:

Warten auf den Förster

Posted by 4 Hufe für die Schmetterlingskinder on Thursday, July 30, 2015

marsch03
marsch03
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludesch
  • Soldatin marschiert für Schmetterlingskinder durch ganz Österreich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen