AA

Sodano ist neuer Dekan

Der Staatssekretär des Vatikans, Angelo Sodano, ist zum neuen Dekan des Kardinalskollegiums ernannt worden. Papst Benedikt XVI. stimmte einer entsprechenden Entscheidung der Kardinäle zu, wie der Vatikan am Samstag mitteilte.

Der vormalige Kardinal Joseph Ratzinger hatte das Amt des Dekans bis zu seiner Wahl zum Papst selbst inne. Zu Sodanos Stellvertreter wurde der französische Kardinal Roger Etchegaray ernannt.

Wichtige Aufgaben des Dekans des Kardinalskollegiums fallen in die Zeit nach dem Tod des Papstes. Der Dekan leitet dann unter anderem das Konklave zur Wahl eines neuen Kirchenoberhaupts. Der 77-jährige Sodano war am 21. April bereits als Kardinalstaatssekretär bestätigt worden; dieses Amt hatte er bereits unter dem verstorbenen Papst Johannes Paul II. inne.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Sodano ist neuer Dekan
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.