AA

Social Media: Ältere Nutzer verdoppelt

Die Anzahl an Social Media-Nutzer über 50 Jahren hat sich von April 2009 bis Mai 2010 fast verdoppelt. Trotzdem bleiben junge Erwachsene Hauptnutzer.

Eine Studie des amerikanischen Marktforschungsunternehmens Pew Internet hat sich den Nutzern von Social Medias zugewandt. „Junge Erwachsene sind weiterhin die stärksten Nutzer von Social Media, aber ihr Wachstum verblasst im Vergleich zur kürzlichen Steigerung von älteren Usern,“ erklärt die Autorin des Berichts, Mary Madden. „Email ist immer noch der von älteren Usern meist genutzte Weg, um mit Freunden, Familien und Kollegen in Kontakt zu bleiben, aber viele ältere User vertrauen jetzt auf Social Network Plattformen, um ihre tägliche Kommunikation zu managen.“

Jeder fünfte im Alter von 50 bis 64 verwendet Social Networking wie facebook täglich, bei den Menschen ab 65 sind es immer noch dreizehn Prozent. Auch die Verwendung von Status Update Services wie Twitter hat sich gesteigert: Zehn Prozent der Über-50-Jährigen verwenden Status Updates aktiv und um die Updates anderer zu lesen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Technik News
  • Social Media: Ältere Nutzer verdoppelt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen