AA

So vielfältig startet Bludenz in den Sommer

Mit entspanntem Altstadt-Shopping und einem bunten Livemusik-Programm wird der Sommer in Bludenz zum Erlebnis. Restaurants, Cafés, Bars und Fachgeschäfte laden zum Bummeln in die Altstadt. Ergänzt wird das Angebot mit einigen Events.

Wer bereits durch die Bludenzer Altstadt geschlendert ist, wird es wahrgenommen haben: Es herrscht wieder reges Treiben in den Gassen und den vielen, inhabergeführten Fachgeschäften, die mit ihrem hochwertigen, bestpräsentierten Angebot ihren Kunden die Wünsche von den Lippen ablesen. Auch in den Gastronomiebetrieben ist beinahe wieder Normalität eingekehrt. So laden Restaurants, Cafés, Feinkost- und Bioläden ein, bei einem Spaziergang durch die bunten Häuserfassaden Hochwertiges für den Gaumen zu erkunden. Montags, mittwochs und samstags sind zudem auch über den Sommer Markttage in Bludenz.

Ein entspannter Altstadt-Shopping-Tag lässt sich bestens mit einem gemütlichen Abend in den Gastgärten der Bludenzer Gastronomiebetriebe ausklingen. Für feinste Gute-Laune-Musik ist dabei gesorgt, wenn von Juni bis September die Gassen und Gastgärten im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Beats & Beer“ wieder zur Bühne für heimische Künstler werden. An rund zehn Terminen dreht sich, unter Einhaltung der aktuellen Corona-Maßnahmen, alles um feinste Musik aus Vorarlberg gepaart mit kulinarischen Köstlichkeiten – ganz nach dem Motto „Beats & Beer, that’s why I‘m here“. Der nächste Termin der Veranstaltungsreihe findet bereits am kommenden Donnerstag, 17. Juni, im Tschofen statt.

Jazzige Klänge

Für gute Drinks und erstklassige Musik ist zudem beim diesjährigen Jazz & Groove Festival gesorgt, das vom 26. bis 28. August mit regionalen und internationalen Jazzgrößen in der Altstadt und am Remise-Vorplatz über die Bühne geht. Liebhaber von jazzigen Tönen aus Vorarlberg sind ebenfalls beim „Fierobad Jazz“ gut aufgehoben, eine vom Verein mus.con organisierte Veranstaltungsreihe an wechselnden Orten in der Bludenzer Altstadt.

Programm-Highlights

(Änderungen vorbehalten)

Donnerstag, 17. Juni
Beats & Beer mit „Berchtold & Morre“, das Tschofen

Donnerstag, 24. Juni
Fierobad Jazz, Café Dörflinger

Donnerstag, 1. Juli
Beats & Beer mit „Fish & Schnitzel“, Gasthaus Stern

Sonntag, 4. Juli
Bludenz läuft 2021, Innenstadt Bludenz

Freitag, 9. Juli
Beats & Beer mit „George & Michael“, Gasthaus Riedmiller

Donnerstag, 15. Juli
Beats & Beer mit „MIR DREI“, Eichamt

Donnerstag, 15. Juli
Beats & Beer mit „Wolfgang Frank“, Yammay

Donnerstag, 22. Juli
Beats & Beer mit „Roadwork“, Remise Vorplatz

Donnerstag, 29. Juli
Fierobad-Jazz, das Tschofen

Freitag, 30. Juli
Beats & Beer, Café Dörflinger

Freitag, 30. Juli
berge.hören – Wanderung zur Hellwaldhütte mit Käse-/Weinverkostung und Livemusik

Donnerstag, 5. August
Beats & Beer mit „The Beck´s Company“, der Löwen

Freitag, 6. August
Sommernachtsfest mit „Common Ground“, Café Fritz

10. bis 14. August
Alpinale Kurzfilmfestival, Remise Bludenz

Sonntag, 15. August
Frühschoppen mit der Eisenbahnermusik, Fohren Center

Donnerstag, 19. August
Beats & Beer mit „Wolfgang Frank“, Remise Vorplatz

Mittwoch, 25. August
berge.hören – Wanderung zur Hellwaldhütte mit Käse-/Weinverkostung und Livemusik

26. bis 28. August
Jazz & Groove Festival, Altstadt und Remise Bludenz

Sonntag, 29. August
Kulturpicknick – Brunch & Livemusik mit den Brandner Alphornbläsern, Hellwaldhütte

Weitere Informationen

Bludenz Stadtmarketing GmbH
Tel. 05552 63621-258
stadtmarketing@bludenz.at

www.bludenz.at, www.bludenz.travel

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Jetzt im Fokus auf VOL.AT
  • So vielfältig startet Bludenz in den Sommer
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.