AA

So modisch ist Dornbirn

Das fashion team präsentierte bei "Drunter & Drüber" die neueste Herbstkollektion der Dornbirner Modehäuser.
Das fashion team präsentierte bei "Drunter & Drüber" die neueste Herbstkollektion der Dornbirner Modehäuser. ©cth
So modisch ist Dornbirn

Drunter & Drüber lockte über 5000 Menschen auf den Dornbirner Marktplatz.

Dornbirn. Eine Nacht lang verwandelte sich der Dornbirner Marktplatz vergangenen Freitag in ein einzigartiges Modespektakel. Auf dem Programm stand zum achten Mal die große “Drunter & Drüber” Modegala bei der Vorarlberger Modeanbieter die neuesten Kollektionen auf einem spektakulären Laufsteg vorführten. Models der team agentur präsentierten dabei aktuelle Herbstfashion, unter anderem von facona, Mango, Noa Noa, schicke Trachtenmode von Gössl, Sportliches von Intersport, die neuesten Trends für Herren von Jack & Jones sowie top fashion von Emi Schenk, zarte Dessous von Wolff Wäsche und die neuesten Frisurenlooks von Weltfrisör Gülti. Absolutes Highlight der Modenacht waren aber Nachwuchskreative der Modebranche aus dem Ländle – die HTL Dornbirn-Schülerinnen Patricia Rudigier , Sara-Lisa Bals, Andrea Elmer, Lena Bell, Claudia Kogler, Magdalena Keller, Verena Schwanzar, Marie Pedrolini, Katharina Brunner und Angelina Pachler durften ihre fantastischen Mohrenkreationen (Couture aus Mohrenbierdeckeln, Untersetzern und Flaschen) auf den Runway schicken und begeisterten damit die rund 5000 Zuschauer, die sich für die Modegala in der Dornbirner Innenstadt versammelt hatten. “Einfach fantastisch, was diese zehn Mädchen hier kreiert haben. Das hat wirklich Weltformat”, hörte man Stimmen aus dem beeindruckten Publikum.

Marktplatz ,6850 Dornbirn, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • So modisch ist Dornbirn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen