So geht es mit der Kurzarbeit weiter

Die Bundesregierung stellt am Freitag die weiteren Pläne für die Kurzarbeit vor.

Bis 12. Dezember dauert der Lockdown noch für alle, danach sollen zumindest die Geimpften bzw. Genesenen wieder Freizeiteinrichtungen und alle Geschäfte in Anspruch nehmen können. Der Lockdown und die danach folgende 2G-Regelung bringt auch Neuerungen in Sachen Kurzarbeit mit sich. Wie diese aussehen werden, präsentieren am Freitag ab 11.30 Uhr Arbeitsminister Martin Kocher, Tourismusministerin Elisabeth Köstinger, Wirtschaftskammer-Präsident Harald Mahrer und ÖGB-Präsident Wolfgang Katzian. VOL.AT berichtet live.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • So geht es mit der Kurzarbeit weiter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen