AA

Snowboardunfall in Schruns

Schruns - Zwei in Voerde (D) wohnhafte Männer fuhren mit ihren Snowboards am Hochjoch in Schruns in Richtung Bergrestaurant Kapell ab. Die beiden Snowboarder wollten Skifahrern ausweichen.

Dabei kam einem der Snowboarder jedoch sein Kollege “in die Quere”. Beide Männer stürzten daraufhin, wobei sich einer der beiden Männer Verletzungen an der rechten Schulter zuzog. Erstversorgung und Abtransport erfolgte durch die Pistenrettung Hochjoch mittels Skidoo. Anschließend wurde der Mann ins Sanatorium Dr. Schenk gebracht.

(Quelle: Sicherheitsdirektion)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Snowboardunfall in Schruns
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.