AA

SMS-Mädchen gewannen „Turn 10“-Bundesfinale

Sportlehrerin Jutta Jank mit ihren erfolgreichen Turnerinnen aus der 4a der SMS Markt.
Sportlehrerin Jutta Jank mit ihren erfolgreichen Turnerinnen aus der 4a der SMS Markt. ©TF
Hohenems. Die Mädchen aus der Sportmittelschule Hohenems sicherten sich kürzlich bei den „Turn 10“-Bundesmeisterschaften in Innsbruck bereits zum 6. Mal in Folge seit 2002 den Meistertitel.

Mit zehn Punkten Vorsprung siegten Sabrina Engl, Marlene Huber, Elina Batruel, Valeria Grabher, Natalie Köb und Montana Rüdisser aus der 4a-Klasse vor ihren Konkurrentinnen aus Salzburg. Sabrina Engl sicherte sich zudem ex aequo mit einer Salzburgerin mit 79,5 von 80 möglichen Punkten den ersten Platz in der Einzelwertung. Zusammen mit den Knaben der SMS Satteins (1. Platz bei den Sportschulen) sowie den Mädchen des BG Dornbirn (2. Platz) und den Knaben der VMS Zwischenwasser (4.) bei den „Normalschulen“ lagen die Emserinnen auch im Bundesländervergleich ganz vorne.

Schon bei den „Turn 10“-Landesmeisterschaften in Dornbirn hatten die Mädchen der SMS Hohenems ihre Dominanz bei diesem Nachfolgeprogramm der früheren „Turn-mit“-Bewerbe unter Beweis gestellt. So hatten die Emser Turnerinnen die 4 Disziplinen Boden, Reck, Barren/Balken und Sprung in drei der vier Altersklassen ganz klar mit 81,5 Punkten (1. Klasse), 43 Punkten (3. Klasse) und 55 Punkten (4. Klasse) Vorsprung für sich entschieden.

 

„Bei den Zweitklässlern haben wir den Sieg ganz knapp mit einem Punkt Rückstand auf die SMS Wolfurt versäumt“, so Betreuerin Jutta Jank. Lediglich ein halber Punkt entschied über die Teilnahme am Bundesfinale, für das sich die 4a-Mädchen mit 384 Punkten vor ihren Kolleginnen aus der 3a der SMS Hohenems, die 383,50 Punkte erreichten, qualifizierten.

Die erfolgreiche Arbeit von Trainerin Jutta Jank zeigt sich auch in der imposanten Bilanz der Turnerinnen aus der Sportmittelschule Hohenems, die seit fast zwei Jahrzehnten die Turnbewerbe sowohl im Land als auch österreichweit klar beherrschen und seit 1994 alle Landestitel und acht Titel bei Bundesmeisterschaften gewannen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • SMS-Mädchen gewannen „Turn 10“-Bundesfinale
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen