AA

Skiunfalll in St. Gallenkirch

St. Gallenkirch - Am Dienstag gegen 11.00 Uhr wollte eine 39-jährige Skifahrerin aus Feldkirch im Schigebiet Silvretta Nova unterhalb einer Geländekuppe die Piste queren.

Die Skifahrerin wurde von einem 20-jährigen Snowboarder aus Friedersdorf übersehen. Der Snowboarder fuhr von der Bergastation Valiserabahn in Richtung Mittelstation. Es kam zum Zusammenstoß, wobei sich die Schifahrerin eine schwere Schulterverletzung zuzog.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Skiunfalll in St. Gallenkirch
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.