Skiunfall in der Silvretta Nova

Silvretta Nova - Am Sonntagmittag kollidierten auf der Piste Nr. 21 zwei Skifahrer, die dadurch zu Sturz kamen und sich Verletzungen unbestimmten Grades zuzogen. Schiunfall in Laterns | Schiunfall in Klösterle

Einer der verletzten Skifahrer wurde mit dem Hubschrauber Christopherus 8 geborgen und in das Landeskrankenhaus Feldkirch eingeliefert. Der zweite Skifahrer konnte selbständig ins Tal abfahren und begab sich anschließend in das LKH Bludenz.

Quelle: SID

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Skiunfall in der Silvretta Nova
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen