AA

Skisprung-Weltmeister "Mannschaft des Jahres"

Das ÖSV-Skispringer-Nationalteam ist am Mittwoch im Rahmen der Lotterien-Gala "Nacht des Sports" in Vösendorf zum vierten Mal nach 2001, 2005 und 2008 als Österreichs "Mannschaft des Jahres" ausgezeichnet worden.

Die Skisprung-Weltmeister von Liberec, Wolfgang Loitzl, Martin Koch, Thomas Morgenstern und Gregor Schlierenzauer, gewannen die von Sports Media Austria (SMA), der Vereinigung der österreichischen Sportjournalisten, organisierten Wahl vor dem ÖSV-Biathlonteam (Staffel-Vize-Weltmeister) und Fußball-Vizemeister Rapid.

Bei der seit 1978 durchgeführten Mannschafts-Wertung gelang es davor erst zwei Teams, den Vorjahressieg zu wiederholen: 1978/1979 dem Fußball-Nationalteam und 2002/2003 den Nordischen Kombinierern. Die Skispringer sind nun mit den Kombinierern mit je vier Auszeichnungen auch Rekordsieger.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Skisprung-Weltmeister "Mannschaft des Jahres"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen