AA

Skifahrerin bei Kollision verletzt - Zeugen gesucht

Die Polizei bittet um Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können.
Die Polizei bittet um Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. ©VOL.AT/Paulitsch
Am Mittwoch kam es in Warth zu einem Zusammenstoß zwischen einer 59-jährigen Frau und einem 78-jährigen Mann. Die Polizei bittet Zeugen sich zu melden, um den Unfallhergang zu klären.

Eine 59-jährige Skifahrerin und ein 78-jähriger Skifahrer fuhren am Mittwoch, gegen 12 Uhr bei gutem Wetter im Skigebiet Warth auf der roten Piste Nr. 267 (Wartherhorn) zur Talstation Steffisalp ab. Wenige Meter vor der Talstation stießen die beiden Wintersportler zusammen.

Während die 59-jährige Frau schwere Verletzungen erlitt, blieb der 78-jährige Mann offensichtlich unverletzt. Da der genaue Unfallhergang bis dato nicht geklärt werden konnte, werden Zeugen gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Au zu melden.
Polizeiinspektion Au, Tel. +43 (0) 59 133 8122

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Skifahrerin bei Kollision verletzt - Zeugen gesucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen