AA

Skifahrer kollidiert

Bei einem Zusammenstoß zweier Skifahrer in St. Gallenkirch, im Schigebiet Silvretta Nova, wurde ein 17-jähriger Schüler aus Deutschland schwer verletzt.

Der Schüler aus Mössingen wurde mit dem Hubschrauber C 8 ins Landeskrankenhaus Feldkirch geflogen. Der zweite Beteiligte, ein 35 Jahre alter Mann aus Mahlberg (BRD) erlitt leichte Verletztungen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Skifahrer kollidiert
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.