AA

Ski-Kollision in Tirol löste Schlägerei aus

Ein Zusammenstoß eines 24-jährigen belgischen Snowboarders mit einem siebenjährigen deutschen Skifahrer in Ehrwald im Tiroler Außerfern hat am Sonntag zu einer Schlägerei geführt. Der Snowboarder geriet mit dem 33-jährigen Vater des Buben aneinander. Beide schlugen aufeinander ein, teilte die Polizei mit. Der 33-Jährige wurde dabei leicht im Gesicht verletzt. Der Bub hatte indes durch die Kollision an einer Pisten-Kreuzung Verletzungen erlitten.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • Ski-Kollision in Tirol löste Schlägerei aus