AA

Skater müssen warten

Der Baubeginn für die neue Skateranlage in Oberau wird erst im kommenden Jahr erfolgen.
Der Baubeginn für die neue Skateranlage in Oberau wird erst im kommenden Jahr erfolgen. ©VN/Dominik Heinzle

Eine Kostenüberschreitung von 60 Prozent macht Baubeginn für Skaterplatz unmöglich.

Feldkirch. Bereits im März hätte mit dem Bau der neuen Skateranlage in Gisingen Oberau begonnen werden sollen (die Heimat berichtete). Die Standortfrage für die geplante Anlage in Feldkirch Gisingen sorgte auch im Bürgerforum für Diskussionen.
Anrainer hatten Bedenken gegen den geplanten Standort in Oberau angemeldet. Aber auch Befürworter wie Helmut Weiss meldeten sich zu Wort.

In der letzten Woche gab Vizebürgermeisterin Erika Burtscher bekannt, dass der Baustart nicht mehr in diesem Jahr erfolgen wird. Sie hatte die Jugendbeteiligungsgruppe und den Jugendausschuss ins Rathaus eingelanden.

Mehrkosten nicht tragbar
Das Überschreiten der vom Planer ursprünglich geschätzten Kosten um 60 Prozent hätten den Baubeginn unmöglich gemacht. Die Bemühungen, andere Anlagenerrichter zu finden, wurden nicht belohnt. “Aufgrund fehlender Verfügbarkeit bei den entsprechenden Firmen ist ein Baubeginn 2011 definitiv nicht mehr möglich”, so Burtscher. Sie sicherte den Anwesenden zu, dass der Stadtvertretungsbeschluss stehe und damit die geplanten Ausgaben auch für 2012 budgetiert seien. Man werde mit der ursprünglich kalkulierten Investitionssumme von 250.000 Euro “eine für alle attraktive und befriedigende Lösung finden”, betont Burtscher.

Übergangslösung
Noch in der letzten Woche haben Vertreter der Jugendlichen und der Stadt mehrere Standorte in der Stadt besichtigt, an denen eine Übergangslösung für diesen Sommer realisiert werden könnte. “Wir prüfen nun vier Standorte und halten Rücksprache mit den Anrainern”, erklärte Burtscher. Schnellst möglich sollen dann auch mehrere Hindernisse (Obstacles) aufgebaut werden.

VN / Dominik Heinzle

Bürgerforum Feldkirch vn.vol.at/buergerforum
Wie ist Ihre Meinung zur Bauverzögerung der Skateranlage? Das VN-Bürgerforum ist eine Möglichkeit, dazu Stellung zu nehmen und mit den VN und den verantwortlichen Stel­len Lösungen zu finden. Infos: vn.vol.at/buergerforum

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Skater müssen warten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen