AA

Singen mit Ulrich "Gaul" Gabriel

Ulrich "Gaul" Gabriel lud zu einer musikalischen Weltreise.
Ulrich "Gaul" Gabriel lud zu einer musikalischen Weltreise. ©Ferdl Tschabrun

Ulrich Gabriel verzauberte in Hohen-ems nicht nur die kleinen Sänger.

Hohenems. Zahlreiche Eltern und Großeltern mit ihren Kindern folgten der Einladung der Stadt Hohenems unter dem Motto “Singen bitte” in den Salomon-Sulzer-Saal. Ziel der Veranstaltung im Rahmen der Aktion “Kinder in die Mitte” war ungezwungenes, gemeinsames Singen für Jung und Alt. Ulrich “Gaul” Gabriel freute sich über einen voll besetzten Saal, in dem nicht nur die Kinder mit großem Eifer an seiner “musikalischen Weltreise” teilnahmen, sondern auch die Mamis und Papis mitsangen, mitklatschten und mitschunkelten.

Gemeinsam mit Hase “Nagobert”, den der auch durch seine Kinderlieder bekannte Musiker zusammen mit zahlreichen weiteren tierischen Reisebegleitern im Gepäck hatte, konnte man dabei noch ganz nebenbei einiges über Geografie und fremde Sprachen lernen. Mit einem Holzspielzeug als kleinem Präsent wurden die kleinen Sänger und Sängerinnen am Schluss der musikalischen Weltreise verabschiedet.

Text: Ferdl Tschabrun

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Singen mit Ulrich "Gaul" Gabriel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen