Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Singen mit Babys und Kleinkindern

Ab 3. Februar lädt das El-Ki-Zentrum wieder zum gemiensamen Babysingen.
Ab 3. Februar lädt das El-Ki-Zentrum wieder zum gemiensamen Babysingen. ©cth
Singen mit Babys und Kleinkindern

Das Eltern-Kind-Zentrum lädt zum Babysingen.

Dornbirn. Babys und Kleinkinder lernen Musik? Ja, Kinder lernen von Beginn an ihre Muttersprache und dieser Vorgang geschieht auf die gleiche Weise mit der Musik. Aus Edwin Gordons Lerntheorie und jahrelangen Studien zu dieser Frage, ist das Konzept “Kindliche Lernwelt Musik” entstanden. Musik und Rhythmen stehen im Vordergrund, Bewegung und Sozialverhalten in der Gruppe sind jedoch unabdingbare Begleiter.
Auch die Eltern-Kind-Beziehung wird bereichert. Besonders im Säuglingsalter kann so Vertrauen zur Umwelt, Sinneswahrnehmung und das Wohlbefinden bestärkt werden. Das Eltern-Kind-Zentrum Dornbirn lädt deshalb alle Interessierten ab Februar zu fröhlichen Musikstunden mit dem Nachwuchs.

Musikstunden ab 3./4. Feb. 2011 jeweils Donnerstag und Freitag

Anmeldung und Information:
Michaela Coers
Tel. 0650/3801178

 

Höchsterstraße 30,6850 Dornbirn, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Singen mit Babys und Kleinkindern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen