Singapore Airlines hält 79 Prozent ihrer Flotte aktiv

Singapore Airlines will von steigender Nachfrage profitieren
Singapore Airlines will von steigender Nachfrage profitieren ©APA/AFP
Die Fluggesellschaft SIngapore Airlines hält 79 Prozent ihrer Flotte und die überwiegende Mehrheit der Piloten und des Kabinenpersonals aktiv, so dass sie schnell von einem Anstieg der Nachfrage profitieren kann. "Wir haben 92 Prozent der Piloten und 86 Prozent des Kabinenpersonals wieder bei uns", sagt Goh Choon Phong, CEO von Singapore Airlines.

Man liege derzeit bei einer Auslastung von 37 Prozent, die im Dezember auf 43 Prozent ansteigen werde. "Wir sind mit dieser Rückkehrquote recht zufrieden", so der Chef der Fluggesellschaft.

(APA/Reuters)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft
  • Singapore Airlines hält 79 Prozent ihrer Flotte aktiv
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen