Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sind wir alle in Gefahr?

www.pandemie.com/
www.pandemie.com/
Mehrere Vogelgrippefälle bei Mensch und Geflügel in Rumänien und der Türkei beschäftigen derzeit die Experten. Europa scheint früher als erwartet von der Vogelgrippe erreicht zu sein - Bevorratung von Schutzmasken wird empfohlen.

Es wird befürchtet dass das Virus mutiert und von Mensch zu Mensch übertragbar werden könnte.

Mittlerweile sind fast alle mitteleuropäischen Länder der WHO-Empfehlung nationale Vorsorgepläne zu erstellen gefolgt. Dennoch würde im Pandemiefall zuwenig an Schutzausrüstung für die Zivilbevölkerung zur Verfügung stehen.

Stellvertretend für die meisten Vorsorgepläne sieht der österreichische Pandemieplan, entwickelt vom Bundesministerium für Gesundheit und Frauen in der Bevorratung von Schutzmasken der Klasse FFP3 durch Privatpersonen und Unternehmen eine geeignete Massnahme zur Vorsorge.
Zitat: “Eine Selbstbevorratung von Atemschutzmasken durch die Bevölkerung würde einen raschen und unmittelbaren Einsatz ermöglichen.”

Um derart spezialisierte Produkte in Verbrauchermengen auch anbieten zu können hat die ACE GmbH in Kooperation mit dem Atemschutzspezialisten Dräger Safety ein Zivilschutzportal zum Thema Vogelgrippe (www.pandemie.com) gestartet.


“Wir bieten genau die Schutzmaskenprodukte, die das deutsche Robert-Koch-Institut, das österreichische Bundesministerium für Gesundeheit und Frauen, der Schweizer Pandemieplan sowie die Europäische Union zum Schutz vor Vogelgrippe empfehlen”, so Mag. Otto Pogreth, Projektleiter bei ACE.

Prof. Dr. Kunze vom Institut für Sozialmedizin zum Thema: “Die Bevorratung von Masken durch Privatpersonen und Firmen sollte jetzt erfolgen, nicht erst wenn die Vogelgrippe ausgebrochen ist.”

Weiterführende Informationen und Bestellmöglichkeit: www.pandemie.com

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien Aktuell
  • Sind wir alle in Gefahr?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen