AA

Silvester als Familienfest in Rankweil

Zahlreiche Kinder und Familien folgten der Einladung der Marktgemeinde Rankweil und der Wirtegemeinschaft Rankweil zum ersten Rankweiler Familiensilvester auf dem Marktplatz.

Ein besonderes Anliegen der Marktgemeinde Rankweil war es, speziell für Familien mit kleinen Kindern schon am Nachmittag den Jahreswechsel als Familienfest zu feiern. Der Silvesternachmittag begann mit einem bunten Programm verschiedenster Aktivitäten.

Zur Eröffnung spielte die Bürgermusik Rankweil ein Ständchen. Beim Hufeisenwerfen, Glückskäfer basteln oder Glücksschweine backen verging die Zeit wie im Flug. Für Atmosphäre sorgten drei große Lagerfeuer, an denen man sich wärmen und Bratäpfel, Würstchen und Stangenbrot grillen konnte. Außerdem gab es eine Kinderdisco mit DJ Rene und DJ Fabian. Höhepunkt und Abschluss des familienfreundlichen Silvesterfestes bildete das Feuerwerk, entzündet von den als Glücksbringer verkleideten Kindern.

Am Vormittag fand vor dem Rathaus das schon traditionelle Silvesterblasen mit der Bürgermusik Rankweil statt. Die Bürgermusik überbrachte Bgm. Hans Kohler ihren musikalischen Neujahrsgruß. Die Gesamteinnahmen aus den Aktivitäten am Nachmittag und dem Silvesterblasen kommt den Erdbebenopfern im Iran zugute.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Silvester als Familienfest in Rankweil
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.