AA

Silber für Simon Lerch

Simon Lerch vom Lehrbetrieb Manfred Schwendinger in Dornbirn.
Simon Lerch vom Lehrbetrieb Manfred Schwendinger in Dornbirn. ©WKV
Dornbirn. Vorarlberg bleibt in Sachen Wohnen und Einrichten Vorreiter.

Nach seinem Sieg beim Landeslehrlings-Wettbewerb der Raumausstatter im vergangenen Juli sicherte sich Simon Lerch vom Lehrbetrieb Manfred Schwendinger in Dornbirn mit dem zweiten Platz beim BundeslehrlingsWettbewerb im September eine weitere Spitzenplatzierung. Lerch musste sich lediglich dem Kandidaten aus Salzburg um wenige Punkte geschlagen geben. Beim Bundeslehrlingswettbewerb der Raumausstatter 2009, der an der Berufsschule Kuchl in Salzburg ausgetragen wurde, mussten Arbeitsproben aus allen Bereichen des Lehrberufes „Tapezierer und Dekorateur“ abgegeben werden.

Die Kandidaten hatten eine Musterkoje mit Teppichboden, Tapeten, maßgeschneidertem Vorhang und einem selbst angefertigten Polstermöbel komplett einzurichten. Simon Lerch überzeugte die Jury sowohl in der handwerklichen Ausführung als auch in der Auswahl der verwendeten Farben und Materialien.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Silber für Simon Lerch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen